Skip to main content

Rytec Circular ist ein Kompetenzzentrum für angewandte Kreislaufwirtschaft. Wir unterstützen Unternehmen, Organisationen und die öffentliche Hand dabei, die Themen und Chancen der Kreislaufwirtschaft für das eigene Unternehmen oder die eigene Organisation zu übersetzen und die Grundprinzipien konkret auf Angebote, Produkte und Beschaffungen anzuwenden. Für Unternehmen suchen wir den «Wettbewerbsvorteil Kreislaufwirtschaft» und begleiten bei der Umsetzung. Wir machen den internationalen «Stand der der Technik» im Bereich Kreislaufwirtschaft am Innovationsstandort Schweiz verfügbar.

Rytec Circular Angebot

Potenzialanalysen

Rytec Circular führt mit ihrer Methodik Potenzialanalysen für Kreislaufwirtschaft und Kreislaufwirtschaftsgeschäftsmodelle durch. Die Analysen können ein ganzes Unternehmen oder eine Organisation umfassen, aber auch auf ein Produkt oder einen definierten Organisations- oder Produkt-Bereich fokussieren. Im Rahmen der Potenzialanalyse suchen wir nicht nur nach dem ökologischen Kreislaufpotenzial, sondern auch nach dem Business Case.

Pilotprojektentwicklung und Umsetzungsbegleitung

Wir begleiten Sie bei der Themenfindung und bei der Ausarbeitung von Pilotprojekten. Wir unterstützen bei der Entwicklung einer Roadmap, beim Testen von Prototypen und bei der Skalierung von Pilotprojekten. In diesem Rahmen können wir auch mit Marktanalysen, Technologie- und Partnerrecherchen, dem Erstellen von Argumentarien für die Geschäftsleitung unterstützen oder sonstige Teilfragen klären. Für die erfolgreiche Skalierung unterstützen wir bei der Verankerung in den Prozessen und bei der Transition zur Kreislauforganisation.

Beschaffung

Als Expert:innen für Kreislauf-Beschaffung unterstützen wir Anbieter und Beschaffungsstellen bei der Auswahl von Warengruppen für eine Kreislaufbeschaffung, helfen bei der Erarbeitung von Eignungs- und Zuschlagskriterien, entwickeln Beschaffungsstrategien und führen Marktabklärungen durch.

Kreislaufwirtschaftsstrategie

Wir erarbeiten oder unterstützen die Entwicklung Ihrer Kreislaufwirtschaftsstrategie oder helfen bei der Überarbeitung.

Rahmenbedingungen und regulatorische Fragestellungen

Wir unterstützen dabei, die regulatorischen Rahmenbedingungen in der Kreislaufwirtschaft zu verstehen und daraus Rückschlüsse für Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation zu ziehen. Wir beantworten regulatorische Fragestellungen zur Kreislaufwirtschaft, vermitteln Tools, Umgangsmöglichkeiten mit dem Thema oder entwickeln verschiedene Zukunftsszenarien hinsichtlich der aktuellen Trends.

Weiterbildung

An Fachhochschulen, in Unternehmen & Organisationen sowie an Veranstaltungen geben wir unser Wissen im breiten Themenfeld der Kreislaufwirtschaft weiter.

Unsere Kunden

Das sagen unsere Kunden zu Rytec Circular

 
 

„Rytec Circular war von unschätzbarem Wert dabei, der Geschäftsleitung das volle Geschäftspotenzial der Kreislaufwirtschaft näher zu bringen. Alles, was sie tun, ist von Leidenschaft, Überzeugung und Freude geprägt. Ein echter Geschäftspartner“

Dr Thomas Dienes, Leiter Nachhaltigkeit, USM U. Schaerer Sohne AG

 
 

«"The Lab Hotel" ist begeistert vom Resultat: Wir konnten unsere Bauprojekte noch ressourceneffizienter gestalten und Produkte einsetzen, die uns vor der Beratung unbekannt waren. Wir sind überzeugt, dass wir für den zukünftigen Unterhalt unserer Gebäude ebenfalls stark profitieren konnten.»

Janine Rüfenacht, Vizedirektorin der Hotelfachschule Thun

 
 

«Die Reffnet-Beratung war sehr hilfreich als Orientierung, wo man beim Thema Nachhaltigkeit beginnen soll, und hat einen Prozess in Gang gesetzt.»

Marco Bichsel, Commercial Product Manager und Nachhaltigkeitsbeauftragter, SANITIZED AG

 
 

«Die Zusammenarbeit mit unserem geschätzten Partner Rytec Circular ist für uns sehr wertvoll. Ihr tiefgreifendes Fachwissen und ihre innovative Herangehensweise sind maßgeblich für den Erfolg unserer gemeinsamen Projekte im Bereich der Kreislaufwirtschaft. Ihre Strukturierung und Organisation geben unseren Vorhaben eine solide Grundlage und ermöglichen es uns, einen bedeutenden Mehrwert zu schaffen.»

Sabrina Bjöörn, Stv. Geschäftsführerin, Bereichsleiterin Kunden & Marketing, Fondation SENS

 
 

«Die Arbeitssitzungen mit Rytec Circular sind immer intensiv: Die Gedanken drehen auf Hochtouren, die Ideenspeicher laufen über. Denn die Sitzungen sind unglaublich inspirierend, ich habe danach immer Lust, die Ideen gleich umsetzen zu gehen.»

Antonia Stalder, Leiterin CSR, Schweizerische Post

 
 

«Der Workshop hat uns geholfen das Thema Kreislaufwirtschaft besser zu verstehen und Impulse zur Positionierung des Themas bei Raiffeisen gegeben.»

Stefan Jeker, Leiter Digitale Transformation & Innovationslabor der Raiffeisen

 
 

«Wir hatten die Vision möglichst wenig Abfall zu generieren und möglichst viel wiederzuverwenden.»

Harald Hikel, Abteilungsleiter Department für Wirtschaft, Soziales und Umwelt des Kantons Basel Stadt, Amt für Umwelt und Energie, Abteilung Lärmschutz

 
 

«Innerhalb des Netzwerks Ressourceneffizienz Schweiz unterstützt Rytec Circular Unternehmen kompetent darin, ihre ökonomischen und ökologischen Potentiale durch Kreislaufwirtschaftsmodelle zu entfalten.»

Davita Steinemann, Leiterin Geschäftsstelle Reffnet

 
 

«Mit Rytec Circular gehen wir gemeinschaftlich die Lernkurve und Entwicklungsschritte sehr Outputorientiert an. In der Zusammenarbeit haben wir wirtschaftliche und nachhaltige Aspekte gut aktivieren können. Dies werden wir in Zukunft mit Rytec Circular weiterhin verfolgen»

Christian Eichenberger, Geschäftsführer Rent.Group Frankfurt

 
 

«Die Zusammenarbeit und die Vorbereitungen mit dem Rytec Circular Team fanden auf einer partnerschaftlichen Ebene statt, der Praktikantentag wurde so auf allen Ebenen ein voller Erfolg.»

Julia Meyer, Innovation Manager bei Losinger Marazzi

 Rytec Circular Milestones

Gründungsjahr:

2015

KLW-Experten
im Team:

5

Potentiale in Reffnet-Beratungen:

65
25000

Unsere Kundschaft

– KMU’s / Corporates
– Öffentliche Hand
– Verbände & Organisationen

Umgesetzte
KLW-Projekte:

136

Tätig in

10
Wirtschafts-
sektoren

Umgesetzte
Reffnet-Potentialanalysen
zu Kreislaufwirtschaft:

55

Immer im Blick:

Eine ökologische, ökonomische
und soziale Kleislaufwirtschaft

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

Tom Alexandre Koch
Co-Bereichsleiter
tom.koch@rytec.ch
Tel. 031 511 13 40

Simone Rieder
Co-Bereichsleiterin
simone.rieder@rytec.ch
Tel. 031 511 13 50

Raphael Fasko
Experte Kreislaufwirtschaft
raphael.fasko@rytec.ch
Tel. 031 511 13 36

Rytec Circular News und Publikationen

Ist Kreislaufdesign ökologisch sinnvoll?

Ist Kreislaufdesign ökologisch sinnvoll?

Tom Koch von Rytec Circular klärt in einem öbu-Gastbeitrag über die Zusammenhänge von Kreislaufdesign und Umweltbelastung auf ...
Weiterlesen…
Pilotprojekt Chemikalienleasing mit Rytec Circular

Pilotprojekt Chemikalienleasing mit Rytec Circular

Rytec Circular hat die Firma Sanitized AG zu einem neuen Geschäftsmodell beraten und damit einen Prozess angestossen ...
Weiterlesen…
Rytec Circular und Schulthess setzen neue Massstäbe in Sachen Reparierbarkeit

Rytec Circular und Schulthess setzen neue Massstäbe in Sachen Reparierbarkeit

Rytec Circular hat die Produkte des Unternehmens Schulthess hinsichtlich ihrer Reparierbarkeit analysiert ...
Weiterlesen…
Aussenwirtschaftsforum 2024

Aussenwirtschaftsforum 2024

Rytec Circular ist dabei beim Aussenwirtschaftsforum 2024 und diskutiert über nachhaltige Geschäftsmodelle ...
Weiterlesen…
Reffnet-Potentialanalysen

Reffnet-Potentialanalysen

Reffnet-Potentialanalysen mit Schwerpunkt Kreislaufwirtschaft für KMU’s und grosse Unternehmen ...
Weiterlesen…
Rytec Circular beim Forum ö 2023

Rytec Circular beim Forum ö 2023

Das Forum ö 2023 steht vor der Tür, und Rytec Circular ist dabei Rytec Circular stellt das Thema «Bausteine für ...
Weiterlesen…

Rytec Circular Kooperationen

Die Rytec Circular ist Reffnet-Expertin mit Beratungsschwerpunkte auf Kreislaufwirtschaft

Die Rytec Circular ist Mitglied, Kooperationspartnerin und Teil des Executive Committee von Circular Economy Switzerland

Logo Proziklura

Die Rytec Circular ist Mitbegründerin und Kooperationspartnerin von Prozirkula